BMI 24,0

Damit bin ich an der Grenze zum Übergewicht angelangt. Falls ich inzwischen kleiner geworden sein sollte, wäre ich nun bereits drüber. Seit einigen Wochen, vielleicht sogar Monaten halte ich dieses Gewicht, egal, ob ich sogar zwei Fastentage oder überhaupt keinen Fastentag pro Woche einlege. Da ich häufig Hunger spüre bei zwei Fastentagen in der Woche, bin ich in starker Versuchung, allenfalls dann wieder einen Fastentag zu machen, wenn die Waage von der 67 leicht nach rechts schwankt. Immerhin sind es noch immer 15 Kilogramm weniger als im Herbst 2013. Und ich liege sogar noch etwas unter dem früher definierten Wunschgewicht (https://fitgewichtet.wordpress.com/2014/08/02/twitterbeitrage-von-februar-2014-3/) . Ich meine mich zu erinnern, dass ich dieses Gewicht auch vor vielen Jahr(zehnt)en bereits einige Jahre lang stabil gehalten habe. Ich wiege mich aber immer noch mindestens zweimal pro Woche morgens nach dem Aufstehen (falls ich nicht gerade Urlaub habe). Ich achte sehr auf meine Gesundheit und mein eigenes Wohlergehen. Meiner Mutter habe ich letztens am Telefon gesagt, dass es mir noch nie so gut ging wie jetzt. „Ach ja!“ hat sie geantwortet.

Natürlich habe ich noch Karriereambitionen, fühle mich in meinem derzeitigen Job nicht adäquat gefordert. Aber ich sehe es locker, suche und genieße die täglichen Glücksmomente und kleinen Möglichkeiten. Immer wieder muss ich mich auch der Wahrheit stellen, dass ich altere, dass die verbleibenden Möglichkeiten weniger werden. Aber ich bin dankbar für jeden Tag, den ich auf dieser Erde bin. Es kommt, wie es kommt, egal wieviel Sorgen ich mir mache. Mängel sind nicht schlecht, sie bergen Überraschungen. Das Leben wäre recht langweilig, wenn mein Umfeld und ich perfekt wären 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s