Komm, lieber Mai, und mache die Bäume wieder grün

Ich habe lange nichts mehr geschrieben, weil es auch nichts zu erzählen gab. Mit 5:2 und einzelnen 4:3-Wochen bin ich inzwischen wieder pendelnd zwischen 64 und 65 kg angekommen, entsprechend einem BMI knapp über 23. Einzelne Hosen, die ich mir gekauft habe, kneifen etwas im Schritt. Aber ich habe keine Lust, mir neue zu kaufen, lieber noch ein oder zwei Kilo abnehmen. Ansonsten geht es mir gut.

Der Sommer kommt. Mein Sohn steht unmittelbar von seinem Bachelorabschluss. Der nächste Segeltörn steht in wenigen Wochen an. Mein Lieblingstanzpartner hat gestern abend zu mir gesagt, ich sei seine Traumfrau. Irgendwie ist das alles so wunderbar, dass ich fast nicht glauben kann, dass dies mir geschieht.

Ich tanze unglaublich gerne mit ihm und fühle mich dabei oft wie im siebten Himmel. Aber mein Mann ist noch immer sehr liebenswert, zärtlich und zuverlässig. Ich würde nicht nur ihm wehtun, sondern vermutlich auch den Hass meines Sohnes auf mich ziehen. Da ist es wohl besser, die Frau der Träume jenes Mannes zu bleiben, bis er die passende Frau für die nächsten 30 Jahre seines Lebens gefunden hat. Angenehmerweise machen mich seine Avancen selbstbewusster und ich sage meinem Mann deutlicher, wenn mir etwas nicht gefällt.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s