Knoten und Netze

Ich nutze die Muße des In-meiner-Wohnung-verbringen-müssens, um meine Männer zu ärgern: Ich räume Dinge nach hinten, von denen ich nicht möchte, dass sie sie verwenden und stelle davor Sachen, die sie sonst nie bemerken. Nun bin ich mit meinem Schelmenmut gespannt auf das Wochenende.

Ich würde gerne Netze knüpfen können. Angefangen habe ich heute schon, an einem Netz für Obst, das hatte mich und meinen Mann mal auf einem Törn begeistert, der Skipper hatte es mitgebracht. Daheim wäre das auch toll.

Bei meinem Aufräumen – nicht im ganz im traditionellen Sinne, weil ich ja gerade die gewohnte Ordnung ändere – ist mir durch den Kopf gegangen, dass es einen wesentlichen Unterschied zwischen Männern und Frauen gibt: Männer machen lieber Knoten, Frauen lieber Schleifen.

Dabei ist eine Schleife auch nichts anderes als ein Knoten auf Slip. Es empfiehlt sich, einen Knoten auf Slip zu legen, wenn er nicht so fest halten muss und sehr schnell zu lösen sein muss. Aber Frauen tricksen manchmal: Sie machen erst einen Knoten und dann noch eine Schleife. Ein Mann denkt dann, dieser Knoten auf Slip sei schnell zu öffnen. Er ist dann überrascht, wenn noch ein richtiger Knoten darunter ist. Eine Frau ärgert sich eher darüber, dass der Mann einen Knoten macht, wo eine Schleife ausreichend gewesen wäre. So ist das mit Bändern und Fäden 😉

Übrigens: Ein Mann nimmt für eine Verbindung, die schnell zu lösen sein soll, einen Karabinerhaken, ggf. mit Kette. Manchmal mache ich das auch, meistens bitte ich aber meinen Mann darum, meinen provisorischen Faden-mit-Knoten-Vorschlag durch etwas Metallenes zu ersetzen. Das tut er gerne für mich, da er meist das passende Werkzeug dafür hat. Das nächste Mal muss ich ihn noch bitten, nicht sein Messer zu verwenden, um meine Lösung zu lösen, sondern einfach den Knoten zu öffnen. Und ich werde ihn bitten, seine seemännischen Knotenkünste und seine Leinen-Sammelkiste zu nutzen, um mir ein Netz zu basteln. Ein Netz kann zu so vielen Dingen nützen …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s